Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelles

Kursdetails Vorlesung "Social Network Analysis" - SoSe 2017

Liebe Studierende,

Im Sommersemester wird neben den regulären Veranstaltungen des Lehrstuhls auch die Veranstaltung „Social Network Analysis“ angeboten. Dabei handelt es sich um ein einmaliges Zusatzangebot.

Die Veranstaltung kann als Modul „Aspekte der Empirischen Ökonomik I“ in den Masterstudiengängen „Empirische Ökonomik und Politikberatung“, „Betriebswirtschaftslehre“ sowie „Wirtschaftsinformatik“ angerechnet werden.

Die Veranstaltung wird von einem renommierten Kollegen (Giancarlo Ragozini) von der Universität Neapel angeboten. Kurssprache ist Englisch.

Die Veranstaltung umfasst voraussichtlich 10 Termine im Zeitraum vom 15.06. bis 22.06.2017. Bitte registrieren Sie sich im Stud.IP in der zugehörigen Veranstaltung für weitere Informationen.

Darüber hinaus ist die Teilnahme am „R-Tutorium“ zwingende Voraussetzung, um zur Prüfung zugelassen zu werden. Das „R-Tutorium“ beginnt in der 1. Vorlesungswoche (06.04.2017) und findet wöchentlich von 14.15 Uhr bis 15.45 Uhr im Großen Pool (WiWi, Große Steinstraße 73) statt. Das Tutorium umfasst voraussichtlich 6-7 Termine. Studierende, die das „R-Tutorium“ bereits in einem vorhergehenden Semester besucht haben, müssen nicht erneut teilnehmen (in diesem Fall ist dem Lehrstuhl als Nachweis das Teilnahmezertifikat vorzulegen).

Als Leistungsnachweis dient eine Klausur. Diese wird zum Semesterende (innerhalb der beiden regulären Prüfungsperioden) stattfinden. Die Klausurfragen sind in englischer Sprache, die Beantwortung ist auf Englisch oder Deutsch möglich. Einen „dritten Prüfungstermin“ ein Jahr später, wie bei unseren sonstigen Veranstaltungen üblich, wird es in diesem Fall nicht geben, da die Veranstaltung nur einmalig angeboten wird.

Stellenausschreibung des Lehrstuhls für Statistik für zwei wissenschaftliche Hilfskräfte

Ab dem Sommersemester 2017 sucht der Lehrstuhl für Statistik zwei wissenschaftliche Hilfskräfte.

Bewerbungsfrist ist der 10. März 2017.

Alle weiteren Einzelheiten können Sie der folgenden Datei entnehmen.

Stellenausschreibung für Hilfskräfte
Ausschreibung.pdf (109,5 KB)  vom 08.02.2017

Auftaktveranstaltung Seminar "Spezielle Volkswirtschaftslehre" - SoSe 2017

Liebe Studierende,

Im kommenden SoSe 2017 wird der Lehrstuhl für Statistik ein Seminar "Spezielle Volkswirtschaftslehre" anbieten. Das Seminar richtet sich ausschließlich an Studierende im Masterstudiengang EÖP. Die Auftaktveranstaltung mit Themenvergabe findet am Montag den 03.04.2017, 16:00-17:00 Uhr statt (der Ort wird noch bekannt gegeben). Die Seminarvorträge werden im Block am Freitag den 16.06.2017 (Nachmittag; je nach Teilnehmerzahl ggf. auch noch am 17. und 18.06.2017) stattfinden. Anwesenheit ist für Teilnehmer des Seminars obligatorisch. Eine vorläufige Anmeldung ist im Stud.IP in der Veranstaltung mit dem Titel "Seminar: Blockseminar Statistik (Masterseminar)" möglich.

Kursdetails Vorlesung "Advanced linear models" - WS 2016

Liebe Studierende,

Im Wintersemester wird neben den regulären  Veranstaltungen des Lehrstuhls auch die Veranstaltung „Advanced linear  models“ angeboten. Dabei handelt es sich um ein einmaliges  Zusatzangebot.

Die Veranstaltung kann als Modul „Aspekte der  Empirischen Ökonomik II“ in den Masterstudiengängen „Empirische Ökonomik  und Politikberatung“, „Betriebswirtschaftslehre“ sowie  „Wirtschaftsinformatik“ angerechnet werden.

Die Veranstaltung  wird von zwei renommierten Kollegen (Domenico Vistocco und Davide  Passaretti) von der Universität Cassino angeboten. Kurssprache ist  Englisch.

Die Veranstaltung umfasst 10 Termine (Vorlesung und Übung) im Zeitraum vom 05.12. bis 16.12.2016 (siehe Ablaufplan im Stud.IP).

Die Kursinhalte sowie relevante Literatur entnehmen Sie bitte der anhängenden Zusammenfassung.

Darüber hinaus ist die Teilnahme am „R-Tutorium“ zwingende Voraussetzung,  um zur Prüfung zugelassen zu werden. Das „R-Tutorium“ beginnt in der 1.  Vorlesungswoche (12.10.2016) und findet wöchentlich von 14.15 Uhr bis  15.45 Uhr im Großen Pool (WiWi, Große Steinstraße 73) statt. Das  Tutorium umfasst voraussichtlich 6-7 Termine. Studierende, die das  „R-Tutorium“ bereits in einem vorhergehenden Semester besucht haben,  müssen nicht erneut teilnehmen (in diesem Fall ist dem Lehrstuhl als  Nachweis das Teilnahmezertifikat vorzulegen).

Als  Leistungsnachweis dient eine Klausur. Diese wird zum Semesterende  (innerhalb der beiden regulären Prüfungsperioden) stattfinden. Die  Klausurfragen sind in englischer Sprache, die Beantwortung ist auf  Englisch oder Deutsch möglich. Einen „dritten Prüfungstermin“ ein Jahr  später, wie bei unseren sonstigen Veranstaltungen üblich, wird es in  diesem Fall nicht geben, da die Veranstaltung nur einmalig angeboten  wird.
syllabus-halle-vistocco-passaretti.pdf (57,2 KB)  vom 06.10.2016

Zum Seitenanfang